Silikonfugen

Silikonfugen sind Wartungsfugen und können hin und wieder abreißen bzw. schadhaft werden. Diese Fugen zu erneuern ist mit einem relativ geringen finanziellen Aufwand möglich. Die Folgeschäden zu beheben, die durch eine abgerissene bzw. schadhafte Silikonfuge zB im Bad-/Duschenbereich entstehen können, ist hingegen meistens sehr kostspielig.

Aus diesem Grund sollten die Silikonfugen regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls erneuert werden.

Unser Tipp:

Kontrollieren Sie die Fugen bei der Badewanne, wenn sie mit Wasser gefüllt ist und Sie in der Badewanne sitzen. Durch die Gewichtsbelastung sind die abgerissenen Fugen besser sichtbar. Auch bei der Dusche sollten die Fugen kontrolliert werden, wenn sich eine Person in der Dusche befindet.