Hörbranz: Einfamilienhaus mit Wintergarten und Doppelgarage – Sicht zum Bodensee

OBJEKTDATEN
Baujahr der Immobilie: 1991
Wohnnutzfläche:        ca.     192 m²
HWB Wert laut gültigem Energieausweis D: 128 kWh/m²a
Heizungsart: Öl-Zentralheizung, 2021 erneuert
Zusätzliche Heizmöglichkeit: Kachelofen im Bereich Esszimmer/Wohnzimmer mit Feuerstelle im Eingangsbereich und offenes Kamin im Bereich Wohnzimmer
GRUNDSTÜCKSDATEN
Gesamt-Grundfläche          810 m²
bebaute Fläche         ca.     184 m²
Gartenfläche            ca.     626 m²
 
HAUS UND AUFTEILUNG 
Erdgeschoß

Windfang
Diele – Eingangsbereich mit Feuerstelle für Kachelofen
Garderoben-Zimmer
Gäste-Toilette
Wohnzimmer mit offenem Kamin
Esszimmer mit Kachelofen
Küche mit Abstellraum
Wintergarten mit Glasschiebetüren

direkter Zugang von Haus zu Doppelgarage
Obergeschoß

Gangbereich
2 Zimmer mit Zugang zu Balkon
1 Zimmer mit Schrankraum/Ankleide
Badezimmer mit Dusche und Badewanne

 Keller

Gangbereich
5 Kellerräume

davon 1 Raum vorgerichtet für Sauna (Stand 1991) – Anschluss Starkstrom
1 Raum –       Wasch-Trockenraum mit Waschmaschinenanschluss 
sowie Stiegenaufgang in den Gartenbereich
IMMOBILIE
Die Immobilie wurde 1991 errichtet und bietet eine Gesamt-Wohnnutzfläche von ca. 192 m², bestehend aus Erdgeschoß und Obergeschoß.
Das Wohnhaus ist unterkellert, mit seitlichem Stiegenaufgang. Direkt an das Wohnhaus schließt die Doppelgarage an.
Zugang zum komplett eingezäunten Grundstück erhält man von der Zufahrt aus durch einen Torbogen bzw. die Toreinfahrt.
Besonders bemerkenswert an diesem Haus sind die großzügig gestalteten Raumaufteilungen im Erd- sowie auch im Obergeschoß.
An den eindrucksvollen Eingangsbereich schließt der Garderobenraum an, mit direktem Innen-Zugang zur Doppelgarage.
Die großzügige und praktische Küche besticht sehr durch die helle und freundliche Atmosphäre. Sowohl Esszimmer als auch Wohnzimmer sind besonders weiträumig und bieten unzählige Möglichkeiten der Gestaltung.
Der klassische, vom Wohnraum abgetrennte Wintergarten mit den Doppel-Glasschiebetüren lädt zum Ausruhen und Genießen ein. Sonne pur heizt hier nicht nur den Raum auf sondern wärmt vor allem das Wohlbefinden und die Seele der Bewohner.
Je nach Art des Raumes ist der Fußboden im Erdgeschoß hauptsächlich mit Fliesen oder Holzparkett verlegt. Im Obergeschoß finden sich Fliesen- und teilweise Teppichböden.
Im und um das Wohnhaus ist im Laufe der Zeit ein wunderbares Lichtsystem entstanden. Die Untersicht-Decke im Außenbereich, von der Garage bis zur Eingangstür, entzückt ein „Sternenhimmel“ mittels eingebauter Spots. Im Wintergarten und in den weiteren Zimmern sind ähnlich bezaubernde Licht-Akzente gesetzt.
Eine sehr angenehme indirekte Beleuchtung bestrahlt Küche, Ess- und Wohnzimmer, nicht zu vergessen den Stiegenaufgang zum Obergeschoß.
Das Obergeschoß ist räumlich ebenfalls sehr großzügig und hell gestaltet. Zwei Schlafzimmer führen mittels Fenstertüren auf den Balkon. Das dritte Schlafzimmer besticht durch den direkt angrenzenden Ankleideraum. Das Badezimmer bietet mehr als genug Raum für Waschbecken, Dusche und Badewanne.
Das gesamte Anwesen ist mittels Videoüberwachung ausgestattet.
Der große Balkon und der darunterliegende Garten, mit Aussicht Richtung See sowie direktem Blick über die landwirtschaftliche, grüne Freifläche, zeigen ihre außergewöhnliche Wirkung.
 
Alle Angaben sind nach bestem Wissen aufbereitet worden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt der abgeschlossene Kaufvertrag. Der angegebene Preis ist ein Richtpreis, der in etwa dem möglichen zukünftigen Kaufpreis entsprechen kann. Da der Preis vom Interessenten mit einem dafür ausgestellten Angebot definiert wird, kann er abhängig von der jeweiligen Nachfrage, auch über dem Richtpreis zu liegen kommen. Die Zustimmung erfolgt ausschließlich vom Abgeber durch Gegenzeichnung des gestellten Angebotes.
Mit dem Auftraggeber besteht ein wirtschaftliches Naheverhältnis (Immobilienverwaltung und Doppelmakler).
WIR FREUEN UNS AUF EINE BESICHTIGUNG MIT IHNEN!
 

Kontakt
NameSabine Tschütscher
Telefon+4369915315678
Details
OrtHörbranz
BezirkBezirk Bregenz
ObjekttypWohnen
VermarktungsartKauf
Wohnfläche192,00 m²
3,5 % Grunderwerbsteuer; 1,1 % Grundbucheintragung; 3,0 % Provision zuzüglich 20 % Umsatzsteuer; 0,7 % Rechtsanwalts- und Vertragserrichtungskosten zuzüglich 20 % Umsatzsteuer und Barauslagen
ZustandGEPFLEGT
HeizungÖlheizung
Baujahr1991
Verfügbar abnach Absprache
KellerVerfügbar / 90,00 m²
Heizwärmebedarf128kwh / m²a
KlasseD
EnergieausweisDownload
AusstattungKeller, Ölheizung, Wintergarten: Ja,
AnhängeDownload 1